Am 12. 6. 2010 fand am Schießstand der Kaserne Langenlebarn der alljährliche Wettkampf der Unteroffiziersgesellschaft gegen den Österreichischen Kameradschaftsbund und die Hauptbezirksmeisterschaft des ÖKB statt. Die Schützen des Kirchberger SSV schlugen sich wieder hervorragend. Unser Spitzenschütze Thomas Kainz errang in beiden Bewerben den 1. Platz. Franz Schmid und Andreas Geigenberger konnten je einen 2. Platz belegen.Norbert Paschinger und  Mario Hahnl plazierten sich im Mittelfeld.
In der Mannschaftswertung belegte Kirchberg den 2. Platz nach den Hausherren, dem HSV Langenlebarn.

Designed by pistipixel.at
nach oben